Sehenswürdigkeiten in Dresden

Dresden bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten. Im Zentrum die barocke Altstadt, quer durch die Stadt hindurch die malerischen Hänge am Nordost-Ufer der Elbe. Dazu schöne Gründerzeit- und trendige Szeneviertel. All das finden Sie in Elbflorenz.

Frauenkirche Dresden: Konzerte und Veranstaltungen 2024

Frauenkirche Dresden: Konzerte und Veranstaltungen 2024Die Frauenkirche Dresden bietet ganzjährig Konzerte und Veranstaltungen. Durch ihre Lage, ihre Schönheit, Ihr Fassungsvermögen und ihre Akustik wird sie so zu einem kulturellen Zentrum Dresdens. Ein Besuch lohnt...

Dresdner Musikfestspiele

Dresdner Musikfestspiele 2024  Die Dresdner Musikfestspiele sind ein hochkarätiges internationales Musik-Festival, das seit 1978 jährlich im Mai und Juni in Dresden stattfindet und bekannte Orchester, namhafte Ensembles und berühmte Solisten aus dem Bereich der...

Moritzburg Festival

Moritzburg Festival Hochkarätige Klassik vor den Toren DresdensMoritzburg Festival Hochkarätige klassische Musik vor den Toren Dresdens1993 gründete der heute berühmte Cellist Jan Vogler gemeinsam mit zwei Freunden das Moritzburg Festival, dessen künstlerischer Leiter...

Semperoper Spielplan und Tickets

Semperoper Spielplan & Tickets 2024/25Der Ticketverkauf für Veranstaltungen der Semperoper in der Saison 2024/25 startet am 10. April.Wir bieten Ihnen auf dieser Seite ab dem Verkaufsstart am 10. April den Zugriff auf alle verfügbaren Tickets der wichtigsten...

Fasanenschlösschen und Leuchtturm Moritzburg

Fasanenschlösschen und Leuchtturm Moritzburg Fasanenschlösschen und Leuchtturm Moritzburg Das Fasanenschlösschen Moritzburg ist Sachsens kleinstes Königsschloss und liegt nur einen kurzen Waldspaziergang von Schloss Moritzburg entfernt. Besuchen Sie das einzige...

Schloss Moritzburg

Schloss Moritzburg Wo Aschenbrödel auf August den Starken trifft...Schloss Moritzburg Wo Aschenbrödel auf August den Starken trifft... Schloss Moritzburg ist Sachsens prächtigstes barockes Jagdschloss, befindlich nordwestlich von Dresden. Zugleich ist es Sachsens...

SZ-Fahrradfest

[toc]Das SZ-Fahrradfest 2023 steht vor der Tür und es ist an der Zeit, Ihr Fahrrad auf Hochglanz zu bringen und Ihre Pedale für das großartige Erlebnis zu ölen. Am 2. Juli startet die 27. Ausgabe dieses grandiosen Radevents, bei dem alle Radliebhaber, unabhängig von...

Frühjahrsmarkt Dresden 2023

Erleben Sie den Frühjahrsmarkt Dresden 2023 - ausnahmsweise nicht auf dem Altmarkt, sondern auf dem benachbarten Neumarkt zwischen Frauenkirche und Kulturpalast! Nach den Corona-bedingten Absagen der letzten Jahre freuen sich nun alle wieder auf eine Vielzahl von...

Theaterplatz Dresden

Der Theaterplatz Dresden Aufgrund der ihn umgebenden Architektur und der sich so ergebenden Ansichten zählt der Theaterplatz Dresden zu den schönsten Plätzen nicht nur in Sachsen, sondern in Europa. Dies gilt, auch wenn ihm in den letzten Jahren mit dem ganz in der...

Völkerschauen in Dresden

Es war einmal eine Zeit, in der siamesische Zwillinge, Kleinwüchsige, Riesen und Menschen aus entfernten Ländern die Stars der Show waren und im Rahmen von Völkerschauen in Dresden. Diese "lebenden Exponate", wie sie oft bezeichnet wurden, zogen Massen von Neugierigen...

Dresden, die Hauptstadt des Freistaates Sachsen, blickt stolz auf eine über 800jährige Geschichte. Eine solch lange bewegte Zeit hinterläßt natürlich zahlreiche prägende Spuren im Stadtbild.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Dresdens Altstadt

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die zugleich auch weltbekannt sind, zählen die historischen Gebäude in der maßgeblich durch den Barock geprägten Altstadt. Besonders prägnant sind dabei die Frauenkirche, die Brühlsche Terrasse mit ihren flankierenden Bauten, die Katholische Hofkirche und das Residenzschloss. Von der Neustädter Seite aus gesehen bilden sie über der gemächlich vorbeiziehenden Elbe eine einzigartige Silhouette.

Doch damit nicht genug: Nur wenige Meter weiter befindet sich der Dresdner Zwinger, eines der berühmtesten Gebäudeensemble des Barock überhaupt. Ursprünglich eine Anlage für rauschende Feste Augusts des Starken, enthält er heute Kunstsammlungen wie die Gemäldegalerie Alte Meister, die zu den renommiertesten Gemäldesämmlungen der Welt zählen.

Ebenfalls weit über Deutschland hinaus bekannt ist die sich in unmittelbarer Nachbarschaft befindliche Semperoper, an der große Musiker und Komponisten wie Richard Wagner oder Carl Maria von Weber wirkten.

Will man vom Theaterplatz – flankiert von Hofkirche, Zwinger bzw. Sempergalerie und Semperoper einer der schönsten historischen Plätze Europas – hinüber zum Neumarkt schlendern, der von der großen Frauenkirche und den schönen Fassaden barocker Bürgerhäuser geprägt wird, so passiert man den Fürstenzug. Auf über 100 Metern Länge präsentiert das größte Porzellanwandbild der Welt auf etwa 23.000 Fliesen die Herrscher des Fürstenhauses Wettin.

Die Dresdner Neustadt und ihre Sehenswürdigkeiten

Diesem Geschlecht entstammt natürlich auch August der Starke, der auf der anderen Elbseite, am Kopf der Augustusbrücke und damit quasi am Zugang zur Dresdner Neustadt, mit dem Goldenen Reiter ein einzigartiges, weil komplett vergoldetes Denkmal erhielt.

Besagte Dresdner Neustadt wird bestimmt von einem Barockviertel einerseits und einem großflächigen geschlossenen Gründerzeitviertel andererseits. Letzteres ist ein bekanntes Kreativ- und Szeneviertel, das ebenfalls einen Besuch wert ist.

In südöstlicher Richtung schließen sich an die Dresdner Neustadt zunächst die Elbhänge mit den malerisch gelegenen drei Elbschlössern an, bevor man dann in Höhe der Stadteile Loschwitz, Weißer Hirsch und Blasewitz auf das Blaue Wunder trifft. Bei dieser eindrucksvollen Stahlkonstruktion aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert handelt es sich um die erste Stahlbrücke Europas, die aufgrund ihrer hohen Spannweite ohne Strompfeiler auskam.

Folgt man von dort aus der Elbe noch ein Stück stromaufwärts, so stößt man auf das direkt am Fluß gelegene Schloß Pillnitz, eine pittoreske und zugleich die stilreinste chinoise Schlossanlage Europas.

Schloss Moritzburg

Schloss Moritzburg

Schloss Moritzburg Wo Aschenbrödel auf August den Starken trifft...Schloss Moritzburg Wo Aschenbrödel auf August den Starken trifft... Schloss Moritzburg ist Sachsens prächtigstes barockes Jagdschloss, befindlich nordwestlich von Dresden. Zugleich ist es Sachsens...

mehr lesen
Theaterplatz Dresden

Theaterplatz Dresden

Der Theaterplatz Dresden Aufgrund der ihn umgebenden Architektur und der sich so ergebenden Ansichten zählt der Theaterplatz Dresden zu den schönsten Plätzen nicht nur in Sachsen, sondern in Europa. Dies gilt, auch wenn ihm in den letzten Jahren mit dem ganz in der...

mehr lesen
Albrechtsburg Meissen

Albrechtsburg Meissen

[toc]Begleiten Sie uns auf eine Reise durch die Zeit und entdecken Sie das historische Juwel der Albrechtsburg Meissen, das erste Schloss Deutschlands und ein bemerkenswertes Glanzstück spätgotischer Architektur! Dieses Schloss, das nördlich von Dresden auf dem...

mehr lesen
Burg Hohnstein

Burg Hohnstein

Burg Hohnstein thront südöstlich von Dresden auf einem Felssporn über dem romantischen Polenztal und der Kleinstadt Hohnstein in unmittelbarer Nachbarschaft zum Nationalpark Sächsische Schweiz nahe der berühmten der Bastei. Das Museum zeigt die Geschichte der 1353...

mehr lesen
Frauenkirche Dresden – Barocke Schönheit

Frauenkirche Dresden – Barocke Schönheit

Besuchen Sie eine der schönsten Kirchen Europas! Die Frauenkirche Dresden überwältigt Sie mit einer atemberaubenden Architektur aus Sandstein, einer prachtvollen Innengestaltung und mit einem wunderbaren Blick über Dresden. Zudem locken hochkarätige Konzerte und...

mehr lesen
Dresdner Striezelmarkt 2022

Dresdner Striezelmarkt 2022

[toc]Wer Dresden in der Adventszeit besucht, für den gehört ein Abstecher auf den Striezelmarkt natürlich zum Pflichtprogramm. Schließlich ist der Dresdner Striezelmarkt auf dem Altmarkt der älteste urkundlich erwähnte Weihnachtsmarkt in Deutschland. Das macht ihn...

mehr lesen
Weihnachtsmärkte Dresden 2022

Weihnachtsmärkte Dresden 2022

Weihnachtsmärkte Dresden - in kaum einem anderen Landstrich in der Welt gibt es so reichhaltige Weihnachtstraditionen wie in Sachsen. Nicht nur das Erzgebirge mit seinem vielfältigen, gerade auch weihnachtlich ausgerichteten Kunsthandwerk ist hierfür berühmt. Auch das...

mehr lesen
Panometer Dresden – Dresden im Barock

Panometer Dresden – Dresden im Barock

Erleben Sie das prunkvolle Dresden im Zeitalter der Barock! Bestaunen Sie auf einer Fläche von 3000 Quadratmetern Leinwand mit einer Höhe von 27 Metern eines der weltberühmten 360°-Panoramen des Künstlers Yadegar Asisi im Panometer Dresden. Das Panometer ist ein zum...

mehr lesen